Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Angebote für Ältere

MehrgenerationenhausFür Ältere

Im Computercafé Sokr@tes gibt es neben PC-Einführungskursen für Senioren dreimal in der Woche Gelegenheit das Gelernte unter Anleitung von ehrenamtlichen Übungsleitern zu vertiefen und im Internet zu surfen.

Körperliche und geistige Aktivität durch unsere vielseitiges Seniorenangebot: Gymnastik, Yoga, Bewegungsprogramm nach SimA, Seniorentanz und Singkreis.

Regelmäßige Sprachkurse für Senioren können in Englisch und Französisch besucht werden. Für den einmal in der Woche stattfindenden Seniorennachmittag kann ein kostenloser Fahrdienst in Anspruch genommen werden.

Senioren im Ehrenamt

In unserer Gemeinde gibt es sehr viele Angebote für ältere Menschen.

Dass das alles möglich ist, verdanken wir nicht nur den Menschen, die in der Gemeinde angestellt sind, sondern auch insbesondere denen, die ehrenamtlich ihren Dienst tun, mithelfen, mitdenken und sich mit ihren Fähigkeiten einbringen.

An dieser Stelle einfach einmal ein großes Danke an alle, die dies tun!  Ohne euch liefe nix!

Ehrenamt heißt aber nicht nur zu geben, sondern auch zu empfangen: nicht immer Gut und Geld, sondern auch Freude, Dankbarkeit und Gemeinschaft.

Schön, dass dies funktioniert – und noch einmal Danke für alle, die sich darauf einlassen!

Herzlichst, Astrid Bardenheier

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt

Astrid Bardenheier

berät zu allen Fragen und Themen für ältere Menschen  
Telefon: 06196 93148-57

Dienstag, 13.30 – 15.30 Uhr und nach Vereinbarung

E-Mail


Seniorenhelfer-Qualifizierung

Am 2. September startet ein neuer Kurs zur Seniorenhelferqualifizierung in der Andreasgemeinde. Es werden Kenntnisse im Umgang mit älteren hilfebedürftigen Menschen, insbesondere auch Demenzerkrankten, vermittelt. Der Kurs richtet sich an Menschen, die ehrenamtlich im Seniorenbereich, auch mit Demenzerkrankten, tätig werden wollen. 

Termine: 2., 7., 14., 21., 28. September, 5. und 12. Oktober
Ort: Andreasgemeinde Niederhöchstadt
Leitung: Waltraud Kraft & Astrid Bardenheier
Kosten: 90 Euro, für Ehrenamtliche der Kirchengemeinden kostenlos
Anmeldung: bei Waltraud Kraft (Gerontologin) per E-Mail oder Telefon 06173 998761 oder bei Astrid Bardenheier (Gemeindepäd.) per E-Mail oder 06196 93148-57

to top