Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Sterngucker & Glühwürmchen

Markus PüttmannVorkindergarten

Der Vorkindergarten, der Kindern und Eltern gut tut

Als Vorkindergarten bieten die beiden Gruppen Sterngucker und Glühwürmchen Kindern und Eltern eine sanfte Eingewöhnung in den betreuten Gruppenalltag, der den Einstieg in den Kindergarten erleichtern soll. Der Kontakt zu gleichaltrigen Kindern, das Erlernen der Trennungsfähigkeit und verschiedene altersgerechte Beschäftigungsangebote im musischen, sowie im grob- und feinmotorischen Bereich (Singen, Basteln, Spielen) eröffnen den Kindern erste Erfahrungs- und Lernfelder.

Die Eltern erhalten durch die Gruppen eine Entlastung des Alltags. In der Betreuungszeit bietet sich Gelegenheit zum Planen der alltäglichen Tätigkeiten, die in Begleitung des Kindes schwerer umzusetzen sind. In Ruhe Einkaufen, Arztbesuche planen, erste Schritte zum Wiedereinstieg in den Berufsalltag nach der Elternzeit, Zeit zum Spielen mit dem Baby oder auch einfach mal ausruhen – das möchten wir für Sie erleichtern.

Drei erfahrene und engagierte Betreuerinnen betreuen 15 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Kindergarteneintritt an jeweils zwei Vormittagen in der Woche im Raum 3 des Mehrgenerationenhaus, von 8.45-11.45 Uhr. An einem Vormittag kommmt die „Vorlese-Omi“. Im Vorkindergarten-Jahr machen unsere Betreuerinnen auch mal verdienten Urlaub. Deshalb gibt es Schließzeiten, die den Eltern rechtzeitig bekannt gegeben werden.

Wir beraten Sie gerne in Fragen des Betreuungsgeldes. Sprechen Sie uns an!

Betreuungszeiten:

Glühwürmchen

Termin: Montag & Dienstag, 08.45-11.45 Uhr
Betreuung: Frau Fritsch, Frau Lovric, Frau Galison
Ort: Mehrgenerationenhaus/Ev. Gemeindehaus, Raum 3

Sterngucker

Termin: Mittwoch & Donnerstag, 08.45-11.45 Uhr
Betreuung: Fr. Zimmermann, Fr. Väth, Fr. Galison   
Ort: Mehrgenerationenhaus/Ev. Gemeindehaus, Raum 3

Kosten:

Durch Zuschüsse der Evangelischen Kirchengemeinde und das Bambini-Plus-Programm kostet die Betreuung nur 45 Euro im Monat.

Die Mithilfe der Eltern ist gefragt

Etwa alle drei Monate ist eine Familie dafür zuständig, das gesunde Frühstück für die Gruppe vorzubereiten. Zusätzlich hat die Familie in dieser Woche auch den Bereitschaftsdienst zur Mithilfe in der Gruppe, falls eine Betreuerin unvorhergesehen ausfallen sollte. Dafür wird von den Betreuerinnen in Absprache mit den Eltern ein Plan erstellt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt

Das Team erreichen Sie zu den Öffnungszeiten der Sterngucker und Glühwürmchen telefonisch unter 0178-1103789 oder Sie schauen zu den Gruppenöffnungszeiten in der Ankommensphase zwischen 8.45 und 9.00 Uhr bei uns vorbei.

Voranmeldung

Voranmeldung

Mit der Abgabe der Voranmeldung ist Ihr Kind in unserer Warteliste registriert. Die Plätze werden nach Eingangsdatum der Anmeldung, Alter der Kinder und nach sozialen Gesichtspunkten vergeben. Da die Anfrage nach den Plätzen sehr hoch ist und die Plätze erst dann frei werden, wenn Gruppenkinder in den Kindergarten wechseln, kommt es leider immer wieder zu zeitlichen Überschneidungen. Deshalb können wir auch bei sehr früher Anmeldung keine Garantie auf einen Platz gewähren! Bitte haben Sie dafür Verständnis und lassen Sie sich versichern, dass wir unser Möglichstes tun. Falls ein Platz für Ihr Kind frei werden sollte, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um die vertraglichen Angelegenheiten zu regeln.

Spielkreise

Drei verschiedene Spielkreise für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren bieten wir wöchentlich im Mehrgenerationenhaus an. Es wird gesungen, gespielt und bei gutem Wetter gehts auch mal in den Garten.
Weitere Informationen gibt es hier.

Eltern-Oase

Einmal im Monat laden wir Schwangere und Eltern mit Babys und Kleinkindern herzlich ein, um in der Eltern-Oase „aufzutanken“. Die Kinder können im Babybereich krabbeln und spielen und sie können sich über ein Thema rund ums „Eltern-sein“ informieren. Die Eltern-Oase findet in der Regel am 1. Dienstag im Monat von 10.00-11.30 Uhr.
Weitere Informationen gibt es hier.

to top