Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Konversation

Markus PüttmannKonversationKonversation

Einfach mal plaudern bei interkulturellen Gesprächskreisen im Café

Deutsche und Französische Konversationsgruppen im Café

Wer seine deutsch oder französische Konversation etwas üben möchte, kann dies im Café Vis-Á-Vis tun. Jeden Donnerstag kann man während des normalen Cafébetriebs einer kleinen französisch sprechenden Gruppe einfach ein wenig zuhören oder auch ganz ungezwungen ins Gespräch einsteigen.

Deutsch für sicher Sprechende: Dienstag, 10.00 – 11.00 Uhr

Deutsch perfekt – MigrantInnen, die schon gut Deutsch sprechen, aber Aussprache, Grammatik und Kenntnis von Redewendungen noch weiter verbessern möchten, sind eingeladen, dies im Gespräch mit Lisa und Ilka zu üben.

Französisch für sicher Sprechende: Mittwoch, 14.15 – 15.15 Uhr mit Agnes

Schon seit längerer Zeit gibt es französische Konversation für Fortgeschrittene oder französisch sprechende Menschen aus aller Welt, von denen im Main-Taunus-Kreis viele leben.

Französisch für leicht fortgeschrittenes bis mittleres Sprachniveau:
Donnerstag, 10.30 – 11.30 Uhr mit Elisabeth

Aude Langelois-Meurinne, die das Café leitet, legt Wert auf das zwanglose Gespräch, es sei überhaupt keine Kurs- oder Lernatmosphäre, man müsse sich auch nicht anmelden und es entstünden auch keinerlei Kosten. In der Gesprächsgruppe sind immer Teilnehmer, die Französisch als Muttersprache sprechen und die Gesprächsideen einbringen. Man kann auch einen französischen Zeitungsartikel als Gesprächsidee mitbringen oder ein Kochrezept.

Zusätzlich gibt es noch einen französischen Sprachkurs mittwochs um 10.00 Uhr.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Arabisch-Sprach-Lerntreff

Lesen und Schreiben – andere Sprachen lernen – ganz alltäglich heute. So denken viele. Aber eine Sprache mit anderer Schrift ist eine knifflige Herausforderung. Wir laden Sie ein, es zu probieren.

Zuwanderer erlernen bei uns die deutsche Sprache. Nun geben wir allen Interessierten die Chance, es einmal umgekehrt zu versuchen und in die fremde Welt der Arabischen Sprache mit ihren faszinierenden Schriftzeichen herein zu schnuppern.  Syrische Flüchtlinge erklären die Grundregeln des Arabischen und machen die Teilnehmenden mit einfachen Redewendungen vertraut.

Termin: jeden Mittwoch von 16 – 17 Uhr

Ort: Treffpunkt Café Vis à Vis im Foyer des Mehrgenerationenhauses, Hauptstraße 20 in Eschborn,

Anmeldung: nicht erforderlich, wir freuen uns auf neugierige Gäste

to top