Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Wandern mit dem Smartphone

Ein kostenloser zweitägiger Android-Workshop mit dem Computercafé Sokr@tes führt in die Wander-App „Komoot“ ein.

Möchten Sie neue Wege gehen und interessante Wander- und Radrouten entdecken? Ihr Smartphone bringt Sie überall hin und sicher wieder zurück. Wir zeigen Ihnen, wie es geht: Mit „Komoot“, einer in den Grundfunktionen kostenlosen App auf Ihrem Smartphone, die im Besonderen fürs Wandern und Fahrradfahren konzipiert ist.

Sie benötigen:

  • ein Smartphone mit Internet- Verbindung
  • praktische Erfahrung im Umgang damit
  • Neugier und Offenheit, Freude am Wandern und Spaß an der Technik

Am 1. Kurstag führen wir Sie in die Grundlagen von „Komoot“ ein. Am 2. Kurstag machen wir einen Spaziergang im Arboretum in Schwalbach. Die Komoot-App soll uns dabei führen. Treffpunkt ist der Parkplatz Arboretum. Beide Veranstaltungen dauern jeweils ungefähr 2 Stunden.

Der Workshop befindet sich in der Testphase. Ihre Anregungen sind willkommen! Die Teilnahme ist kostenlos. Zwei Trainer stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Der Workshop ist grundsätzlich auf Android- Smartphones ausgerichtet. Das sind Smartphones z. B. von Samsung oder Huawei. Die Bedienung des iPhone mit der App „Komoot“ kann im Detail davon abweichen.

Folgen Sie dem 1. Kurstag bequem per Videokonferenz. Vielleicht von zu Hause aus an Ihrem Computer oder Smartphone? Das ist nicht kompliziert. Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Auf Wunsch können wir das sogar individuell vorher in Ruhe üben. Sprechen Sie uns gern an!

 

il

Diese Seite:Download PDFDrucken

Hotline des Café Sokrates:

Bernd Schwarzkopf
Telefon: 0171/1633707

montags bis mittwochs von 10-13 Uhr
Montagnachmittag von 15-18 Uhr

Zu anderen Zeiten kann eine Rückrufbitte hinterlassen werden.
Auch der Anrufbeantworter des Café Sokrates im Mehrgenerationenhaus wird regelmäßig abgehört.

E-Mail  

to top