Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Geschenkidee für ältere Menschen

Sie putzen die Wohnung und begleiten ältere Menschen zum Arzt. Sie haben Zeit für ein Gespräch und unterstützen beim Einkaufen. Sie sorgen sich um die Wäsche und helfen beim Kochen. Gemeint sind nicht die Heinzelmännchen, sondern die Mitarbeiterinnen von Hanah*S Dienste. Hanah*S bedeutet: haushaltsnahe und soziale Dienstleistungen. Das neue Gemeinschaftsprojekt des Eschborner Mehrgenerationenhauses und der Ökumenischen Diakoniestation bietet auch Gutscheine als Geschenkidee an.  

In den Genuss von Hanah*S Diensten kommen Senioren aus Eschborn und Schwalbach, die möglichst selbständig zu Hause wohnen möchten. Auch Menschen mit Demenz sowie allein lebende Ältere, deren Angehörige Entlastung wünschen, werden von den Helferinnen und Helfern besucht und begleitet.   

Das Besondere an Hanah*S Diensten ist: Die guten Geister sind viel mehr als Haushaltshilfen, sie begleiten bei Wegen außer Haus, ob zum Arzt, zum Fisör oder zu Seniorenangeboten wie dem Mittagstisch im Mehrgenerationenhaus. Sie haben Zeit für ein Gespräch und regen zum Erhalt geistiger und körperlicher Beweglichkeit an. „Schließlich geht es nicht nur darum, sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen, sondern auch den Kontakt zu anderen Menschen aufrecht zu erhalten“ sagt Elisabeth Knirim, die Hanah*S Dienste organisiert. Die Mitarbeiterinnen sind für ihre Einsätze im Haushalt älterer Menschen gut vorbereitet worden und stehen im engen Austausch mit der Projektleiterin. Sie haben einen Erste-Hilfe-Kurs besucht und werden regelmäßig weitergebildet. Und wer einen Helfer oder eine Helferin von Hanah*S Diensten hat, soll die auch behalten. Nur im Urlaub kommt eine Vertretung.   

Die Kosten der Dienste können bei bewilligter Pflegestufe direkt mit der Pflegeversicherung abgerechnet werden. Senioren ohne Anspruch auf Leistungen der Pflegekasse können die Dienstleistung privat zahlen, das sind 19,80 Euro pro Stunde und eine Hausbesuchpauschale. Wer ein niedriges Einkommen hat, kann eine Kostenübernahme beantragen.

Geschenkgutscheine

Für Hanah*S Dienste können Sie Gutscheine mit unterschiedlichem Zeitguthaben erwerben, die Sie verschenken können. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Elisabeth Knirim.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt

Elisabeth Knirim
Ansprechpartnerin für Einstellung u. Schulung der Mitarbeitenden u. sozialpäd. Begleitung
Telefon: 06196 95475-17
Mobil: 0175 8119117
Bürozeiten: Mi., 9 – 12 Uhr und nach Vereinbarung

Birgit Holmes
Ansprechpartnerin für Einstellung, Einsätze der Mit­arbeitenden und Termin-Absprachen
Telefon: 06196 95475-18
Mobil: 0157 75412957
Bürozeiten: Mo. und Fr. 9 – 12 Uhr; Do. 14 – 17 Uhr

E-Mail

Hier finden Sie den Flyer zu Hanah*S Diensten.

to top