Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Tagesfahrten und Seniorenreisen

Meist einmal im Monat findet ein ganz- oder halbtägiger Ausflug in die Region statt, der Bildung, Kultur und Unterhaltung bietet und dabei die besonderen Bedürfnisse älterer Menschen berücksichtigt.

Zusätzlich wird einmal im Jahr eine mehrtägige Reise als begleiteter Urlaub angeboten.

Zum Nikolaustag in den Rheingau – Halbtagesfahrt nach Rüdesheim

Mit einem der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands ist Rüdesheim auch in der Adventszeit eine Reise wert. Die viel besuchte Stadt möchte auch hier ihre Internationalität zeigen und lädt zum „Weihnachtsmarkt der Nationen“ ein. 120 Stände aus zwölf verschiedenen Ländern versprechen nicht nur Traditionelles, sondern Einblick in weihnachtliches Brauchtum aus der ganzen Welt. Und der Glühwein soll im Rheingau auch ganz besonders schmecken …

Weil bei der großen Vielfalt des Weihnachtsmarktes jeder mit seinen eigenen Interessen zum Zug kommen soll, gibt es ausnahmsweise keine gemeinsame Einkehr, sondern viel Zeit zum individuellen Entdecken.

Termin: 6. Dezember 
Abfahrt: 13.45 Uhr in Niederhöchstadt, 14.00 am Eschenplatz, Rückankunft ca. 18.30 Uhr
Kosten: 12,50 Euro
Anmeldung: am 6. November um 13.30 Uhr im Ev. Seniorenbüro, Hauptstraße 20, Eschborn
Infos: per E-Mail oder unter Tel. 06196 93148-57

Halbtagesfahrt ins Mathematikum in Gießen

Mathematikum / Rolf K. Wegst

Das Mathematikum in Gießen ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Über 170 Exponate öffnen eine neue Tür zur Mathematik für Besucher jeden Alters. Wir erhalten zunächst eine Einführung und bekommen exemplarisch ein Experiment vorgestellt, bevor es ans selbst-Entdecken geht: Puzzeln, knobeln, Brücken bauen, Riesen-Seifenblasen machen – all das hat mathematische Grundlagen, die mit viel Spaß erforscht werden können. 

Wenn der Kopf raucht, gibt es eine Kaffeepause in der Cafeteria des Museums.

Bei unseren beliebten Senioren-Ausflügen stehen die Begegnung und das miteinander-Tun im Mittelpunkt. Eine rechtzeitige persönliche Anmeldung mit max. einer Begleitperson und der Entrichtung des Fahrtpreises ist notwendig.

Termin: Donnerstag, 21. Februar
Abfahrt: 11.30 Uhr in Niederhöchstadt, 11.45 am Eschenplatz, Rückankunft ca. 19 Uhr
Kosten: 19 Euro inkl. Museumseintritt; Rest auf eigene Rechnung
Anmeldung: am 22. Januar um 13.00 Uhr im Ev. Seniorenbüro, Hauptstraße 20, Eschborn 

Diese Seite:Download PDFDrucken

Computercafé Sokrates – moderne Technik verstehen

Das Computercafé Sokr@tes veranstaltet Computer- und Smartphone-Schulungen speziell für Senioren. In Kleingruppen oder Einzelunterricht zeigen Ruheständler ihren Altersgenossen, wie man z. B. Fotobücher gestaltet, Tablets und Smartphones richtig bedient oder das Internet als Informationsquelle sinnvoll nutzt. Weitere Informationen finden Sie hier.


Tanzkreis – neue Mittänzer gesucht

Die zertifizierte Kursleiterin Diana Schramm vermittelt einfache Schrittfolgen in verschiedenen Variationen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Sie brauchen keine/n TanzpartnerIn. „Schnuppertermine“ sind in der aktuell laufenden Kursreihe möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.


Mittagstisch – Jeden Dienstag

Beim Mittagstisch am Dienstag gibt es ein frisch gekochtes 3-Gänge-Menü mit Suppe, Hauptgang und Nachtisch. Aber es geht hier nicht nur ums Essen. Hier geht es auch um Geselligkeit und um ein gutes Miteinander! Wer i(s)st schon gerne alleine? Weitere Informationen finden Sie hier.


to top