Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Angebote für Ältere

Unser vielseitiges Seniorenangebot beinhaltet körperliche und geistige Aktivitäten. Neben dem Internet-Café Sokrates können Sie bei Gymnastik, Yoga, Bewegungsprogramm nach SimA, Seniorentanz und Singkreis aktiv werden. Auch gemeinsame Ausflüge stehen immer wieder auf dem Programm.

Mehrgenerationenhaus

Interkulturelle Angebote

Durch seine zentrale Lage im Rhein-Main-Gebiet ist das Eschborner Mehrgenerationenhaus auch zu einem Treffpunkt der Völker und Kulturen geworden. Neubürger aus aller Welt lernen hier nicht nur Deutsch, sie nutzen auch die Möglichkeit, die Sprache gleich anzuwenden. Umgekehrt bereichern sie das Angebot und der kulturelle Austausch ist selbstverständlich geworden.

Interkulturell Kühn

Café Vis-à-Vis

Das Café Vis-à-Vis im Foyer des Evangelischen Gemeindehauses ist lebendiger Mittelpunkt und Herzstück des Mehrgenerationenhauses. In einladender Atmosphäre treffen sich hier die Besucherinnen und Besucher des Hauses vor und nach Veranstaltungen und neue Gäste kommen spontan dazu. Während die einen sich austauschen und andere lesen oder schreiben, wuseln die Kinder gern in der Spielecke herum.

Café Vis-à-Vis Maik Preuß

Angebote für Familien

Gemeinsam basteln, frühstücken, sich austauschen, Neues erfahren, Erfahrungen weitergeben, singen, spielen, Spaß haben… Bei den Angeboten für Familien finden Eltern, Großeltern und Kinder einen Ort für gemeinsame Erlebnisse, Begegnung mit anderen, Informationen und eine Anlaufstelle bei Fragen.

Familie Kühn

Aktuelles

03.12.2018 bbd

Seniorentreff – wöchentliche Angebote und immer was los

Im Alter muss niemand alleine sein. Fast täglich gibt es ein Angebot, das besonders auf die Bedürfnisse von Älteren zugeschnitten ist.

03.12.2018 bbd

NEU: Lese- und Schreibtreff – wöchentlich dienstags & donnerstags

Deutsch zu sprechen ist kein Problem, aber beim Lesen und Schreiben gibt es Schwierigkeiten? So geht es vielen Menschen, und es gibt ganz unterschiedliche Gründe dafür. Das Mehrgenerationenhaus kann jetzt beim Lernen helfen und bittet darum, dies weiter zu erzählen und so eventuell Betroffene zu informieren.

03.12.2018 bbd

Interkultureller Frauen- und Familientreff – dienstags, 16 – 18 Uhr

Die Gruppe ist ein offener Treff für neu zugewanderte Familien und schon lange hier Lebende. Es wird gemeinsam gespielt, manchmal gebastelt oder gesungen, auch mal Waffeln gebacken oder Geburtstag gefeiert. Zwanglos und mit viel Spaß wird Deutsch geübt. Darüber hinaus werden Informationen über das Leben in Deutschland gegeben.

03.12.2018 bbd

Senioren- und Frauenhilfsweihnachts-feier – am 16. Dezember um 14 Uhr

Verbringen Sie mit uns einen gemütlichen, besinnlichen und heiteren Nachmittag am 3. Advent. Sie sind eingeladen, die altbekannten Adventslieder mitzusingen, und werden überrascht von einigen weiteren besonderen Gästen.

03.12.2018 bbd

NEU – Drop In(klusive) ein Familien-Frühstücks-Treff jeden Montag

Vorbeikommen, reinschauen, gemütliches Miteinander bei einem gemeinsamen Frühstück ins Gespräch kommen – ohne Anmeldung und ohne Gebühr. Eine offene Anlaufstellen für Eltern mit Kleinkindern.

03.12.2018 bbd

Sprechstunde Jugendmigrationsdienst – dienstags, 14 – 16 Uhr

Jeden Dienstag können 12- bis 27-jährige Menschen ausländischer Herkunft im Mehr­generationenhaus zu allen Fragen zu Inte­gra­tion, Schul- und Berufswahl beraten werden und Unterstützung bei Studien- oder Ausbildungsplatzsuche erhalten. Nach telefonischer Vereinbarung bei Tim Kurth können Sie dieses kostenlose Angebote in Anspruch nehmen.

03.12.2018 bbd

Akkordeon-Ensemble "Matthasi" – alle 14 Tage dienstags ab 19.15 Uhr

Seit über 20 Jahren treffen sie sich derzeit sechs Mitspieler(innen) zwischen Ende 40 und Ende 60, die beweisen, dass man mit dem Akkordeon durchaus moderne Musik machen kann. Wer Interesse hat kommt einfach zur Probe, um mal reinzuschnuppern.

03.12.2018 bbd

Tanzen Sie mit uns! – Seniorentanzkreis – ab 15. Januar dienstags, 14.30 – 16 Uhr

Tanzen bewegt und hält länger fit! Ob Frau, ob Mann, jede/r ist herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen. Für alle, die Freude daran haben im fröhlichen Miteinander aktiv zu sein.

03.12.2018 bbd

Deutschkurse neuer Start im Januar – German courses new start in january

Start des Kurses jeweils nach den Ferien. Jeden Dienstag und Freitag 9.00 – 10.30 Uhr und 10.45 – 12.15 Uhr jeweils mit Kinderbetreuung // Start of the course after vacation. Every Tuesday and Friday 9.00 – 10.30 a.m. and 10.45 – 12.15 a.m. both with babysitting.

03.12.2018 bbd

Halbtagesfahrt ins Mathematikum in Gießen – Anmeldung am 22. Januar

Termin: Donnerstag, 21. Februar – Das Mathematikum in Gießen ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Über 170 Exponate öffnen eine neue Tür zur Mathematik für Besucher jeden Alters.

03.12.2018 bbd

Workshop "Eltern beim älter werden begleiten" – 30. Januar, 19 –21 Uhr

Der Workshop der Ev. Familienbildung will Unterstützung geben, wenn Eltern immer intensivere Betreuung und Pflege brauchen. Wenn die Eltern alt werden, stehen Töchter und Söhne oft unvorbereitet vor dieser Situation; denn dass die eigenen Eltern Hilfe brauchen, wird oft verdrängt.

03.12.2018 bbd

Interkulturelle Kochabende – erst Eritreisch (31. Januar) & dann Marokkanisch (28. Februar) Kochen

Im Jahr 2019 gilt: „Begegnung geht (auch) durch den Magen“. Fremdländische Küche macht neugierig, fasziniert und bringt ganz neue Geschmackserlebnisse.

03.12.2018 bbd

Tablets, Smartphones & Senioren – Kurse & Workshops

Das Computercafé Sokr@tes bietet Computerschulungen speziell für Senioren an. In Kleingruppen oder Einzelunterricht zeigen Ruheständler ihren Altersgenossen, wie man Tablets und Smartphones richtig bedient oder das Internet als unerschöpfliche Informationsquelle sinnvoll nutzt.

03.12.2018 bbd

Spinnstube – Offener Treff alle 2 Wochen donnerstags

Die Spinnstube ist kein angeleiteter Kurs, sondern ein offener Treff, der kreatives Tun mit Austausch und Gespräch verbindet. Die Teilnahme an der Spinnstube an sich ist kostenfrei, es entstehen nur Materialkosten.

Arbeit und Beruf

03.12.2018 bbd

Sprechstunde "Arbeit und Beruf" – einmal im Monat individuelle Beratung

Sie wollen oder müssen sich beruflich neu orientieren? Sie sind neu in Deutschland und wollen hier arbeiten? Sie wollen nach einer längeren Familien- oder Pflegephase wieder einsteigen? Stefanie Wooning unterstützt Sie bei der Entwicklung persönlicher und beruflicher Perspektiven und hilft bei Fragen zu Arbeitslosigkeit, Bewerbung und Wiedereinstieg.

03.12.2018 bbd

Internationaler Frauengesprächskreis – mittwochs, 10.00 – 11.30 Uhr

Der persönliche Austausch über gemeinsame Themen erleichtert Frauen aus aller Welt den Einstieg in die deutsche Sprache. Jede Frau, die Deutsch üben möchte, ist herzlich willkommen und kann spontan ohne Voranmeldung vorbei kommen.

03.12.2018 bbd

Internationaler Frauenkochtreff – zweimal im Monat

Hier kochen Frauen aus aller Welt gemeinsam und tauschen deutsche und internationale Rezepte aus. Die Männer und Kinder der Köchinnen sind gern gesehene Gäste beim gemeinsamen Essen.

03.12.2018 bbd

Eltern-Oase – 5. Februar 10-11.30 Uhr – Eine Auszeit ganz für mich

Eltern stehen als Erziehende in der spannenden und fordernden Verantwortung gegenüber den Kindern. Gerade deswegen ist es wichtig, sich bewusste Zeiten einzuplanen, in denen man „auftanken“ kann. Wie man das im engen Erziehungszeit-Management umsetzen kann, darum soll es heute in der Eltern-Oase gehen.

   

Das Gemeindemagazin "Orientiert"

Das Gemeindemagazin "Orientiert" wird in alle Haushalte in Eschborn verteilt und kommt viermal im Jahr zu Ihnen in den Briefkasten.

Es informiert Sie über das Programm des Mehrgenerationenhauses und die Evangelischen, Katholischen und Ökumenischen Veranstaltungen eines Quartals.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe Dezember 2018 bis Februar 2019.

Trainernachwuchs für das Computercafé Sokrates gesucht

Wenn Sie auf der Suche nach einer regelmäßigen sinnvollen Betätigung sind und über aktuelle Computerkenntnisse (Windows, Apple oder Android) verfügen, dann sind Sie in unserem ehrenamtlichen Sokrates-Team herzlich willkommen.

Da uns altersbedingt einige Ruheständler verlassen haben, möchten wir die Lücken schnell wieder auffüllen. Wenn Sie auch Ruheständler sind und Ihren Altersgenossen die Materie geduldig näherbringen können, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 06196-93148-55 oder Sie schauen während der Öffnungszeiten einfach mal herein. Weitere Informationen finden sie hier.

to top