Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Für Ältere

Unser vielseitiges Seniorenangebot beinhaltet körperliche und geistige Aktivitäten. Neben dem Internet-Café Sokrates können Sie bei Gymnastik, Yoga, Bewegungsprogramm nach SimA und Seniorentanz aktiv werden. Auch gemeinsame Ausflüge stehen immer wieder auf dem Programm und das Internet-Café Sokrates bietet Beratung per Video an.

Mehrgenerationenhaus

Interkulturelles

Durch seine zentrale Lage im Rhein-Main-Gebiet ist das Eschborner Mehrgenerationenhaus auch zu einem Treffpunkt der Völker und Kulturen geworden. Neubürger aus aller Welt lernen hier nicht nur Deutsch, sie nutzen auch die Möglichkeit, die Sprache gleich anzuwenden. Umgekehrt bereichern sie das Angebot und der kulturelle Austausch ist selbstverständlich geworden.

Interkulturell Kühn

Für alle & Café Vis-à-Vis

Das Café Vis-à-Vis im Foyer des Evangelischen Gemeindehauses ist lebendiger Mittelpunkt und Herzstück des Mehrgenerationenhauses. In einladender Atmosphäre treffen sich hier die Besucherinnen und Besucher des Hauses zum gemütlichen Frühstück. Mitmachen ist weiterhin gefragt, denn Unterstützung wird immer gebraucht.

Café Vis-à-Vis Maik Preuß

Für Familien

Gemeinsam basteln, frühstücken, sich austauschen, Neues erfahren, Erfahrungen weitergeben, singen, spielen, Spaß haben... Bei den Angeboten für Familien finden Eltern, Großeltern und Kinder einen Ort für gemeinsame Erlebnisse, Begegnung mit anderen, Informationen und eine Anlaufstelle bei Fragen.

Familie Kühn

Aktuelles

MGH Online-Adventskalnder

30.11.2020 bbd

Online-Adventskalender

Advent findet statt! Jeden Tag ein neues Angebot - von Bastelideen bis hin zu Gedichten und Geschichten in Form eines Videos oder Textes.

Mehrgenerationenhaus Bildmotiv

27.11.2020 bbd

Bundesnetzwerktreffen Mehrgenerationenhaus – am 8. Dezember von 14:30-16:30 Uhr

Sie haben Interesse am Hintergrund und an übergeordneten Zielsetzungen des Mehrgenerationenaus-Programms? Dann sind Sie herzlich eingeladen am 8.12. von 14.30 – 16.30 Uhr ins Café Vis à Vis des Mehrgenerationenhauses zu kommen.

27.11.2020 bbd

Café Vis à Vis – Lieferservice

Während der Schließzeit kochen wir frisch und saisonal. Wir liefern das Essen in wiederverwendbaren Behältern, um der Umwelt etwas Gutes zu tun. Außerdem wird auch ein netter Gruß mit einer kleinen Überraschung vom Café Vis-À-Vis dabei sein. Unsere Lieferzeiten sind Mittwoch und Donnerstag von 11:30-12:30 Uhr – Bestellungen bis Montagmittag unter 06196/ 9314866

27.11.2020 bbd

Seniorenarbeit im "Coronawinter"

Das Angebot der Seniorenarbeit findet wie alles andere unter den Bedingungen der Pandemie statt. Wir reagieren angepasst an die Herausforderung „Corona“.

27.11.2020 bbd

Was soll ich bloß bei "Beruf" angeben?

Martin Kliem ist vieles – auch Jugendreferent in unserer Kirchengemeinde. Diesen Aufgabenbereich wird er nun abgeben, bleibt uns aber verbunden.

27.11.2020 bbd

Basteltüten-Aktion kam gut an

Weil die Bastelkünstler sich im Herbst nicht treffen durften, nutzten viele Familien das "Basteln im Home-Office" und schickten uns ihre schönen Fotos.

27.11.2020 bbd

Freie Plätze im Mini-Club

Ab Dezember und Januar gibt es wieder freie Plätze in unseren Mini-Club-Gruppen. Die Kinder der Sterngucker und Glühwürmchen freuen sich auf neue Spielfreunde, die ab ihrem 2. Geburtstag mitmachen dürfen.

27.11.2020 bbd

Kleine Bastelkünstler – Kreativ in den Advent – Bastelwochen vom 7. bis 15. Dezember

Zweite Päckchenaktion für Familien mit Kindern ab 2 Jahren

27.11.2020 bbd

Hoffnungslos oder zuversichtlich?

Die Jugendwoche „Explore“, gestaltet u. a. von den Kirchengemeinden von Eschborn und Niederhöchstadt, bekam durchgehend gute Rückmeldungen.

Mehrgenerationenhaus Bildmotiv

27.11.2020 bbd

(Nur) Kinderbetreuung & Lehrveranstaltungen im MGH

Wegen des erneuten Lockdowns müssen im November 2020 fast alle Veranstaltungen im Evangelischen Gemeindehaus/ Mehrgenerationenhaus ausfallen. Erlaubt sind lediglich Kinderbetreuung und Lehrveranstaltungen. Alle sonstigen Angebote, offene Treffs und das Begegnungs-Café Vis à Vis müssen bis auf weiteres geschlossen bleiben.

27.11.2020 bbd

Das MGH im "Coronawinter"

Gesund und gelassen bleiben heißt die Devise in einer Zeit, in der Planungen für das Mehrgenerationenhaus schwer möglich sind.

06.11.2020 bbd

BAGSO-Podcast 16: Zusammenhalten in dieser Zeit

„Erschrocken und entschlossen“ hat Franz Müntefering den Ausbruch der Corona-Pandemie erlebt. Im Interview zieht der Vorsitzende der BAGSO eine Zwischenbilanz.

15.09.2020 bbd

Angehörigenkurs „Edukation Demenz“ – Neuer Kurs ab Anfang 2021 – Jetzt anmelden!

Gibt es in Ihrer Familie auch einen Menschen, der sehr vergesslich geworden ist? Wird das Zusammenleben mit ihm immer schwieriger und belastender? Fühlen Sie sich manchmal hilflos und verzweifelt im Umgang mit ihm? -> Es sind nur noch wenige Plätze frei!

15.09.2020 bbd

Lerntreffs Lesen, Schreiben & Rechnen – In kleinen Lerngruppen gemeinsam zum Erfolg kommen

Der neue Rechen-Lerntreff ergänzt den bereits bestehenden Lerntreff Lesen und Schreiben, der ebenfalls noch neue Lernende aufnehmen kann. Die Teilnahme an den Lerntreffs ist kostenfrei. Für den Besuch der Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

 

 

 

Das Gemeindemagazin "Orientiert"

Das Gemeindemagazin "Orientiert" wird in alle Haushalte in Eschborn verteilt und kommt viermal im Jahr zu Ihnen in den Briefkasten.

Es informiert Sie über das Programm des Mehrgenerationenhauses und die Evangelischen, Katholischen und Ökumenischen Veranstaltungen eines Quartals.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe Dezember 2020 bis Februar 2021.

 

 

 

Corona-Regeln für das MGH

Schön, dass Sie heute gekommen sind. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir einige Maßnahmen zum Infektionsschutz beachten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung hierbei.

  • Halten Sie stets mindestens 1,5 Meter, besser 2 Meter Abstand zu anderen Personen, mit denen Sie nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben. Dies gilt auch in Warteschlangen sowie vor oder nach der Gruppenveranstaltung.
  • Bitte folgen Sie den vorgeschriebenen Laufwegen.
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung bis Sie Ihren Platz eingenommen haben. 
  • Verzichten Sie auf Körperkontakt wie Händeschütteln oder Umarmungen.
  • Beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln und nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Benutzen Sie bitte keine Gegenstände gemeinsam mit Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören
  • Bitte nennen Sie unseren Mitarbeitenden Name, Adresse und Telefonnummer, damit eventuelle Infektionsketten nachzuvollziehen sind. Diese Information wird selbstverständlich nach einem Monat vernichtet.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen der Mitarbeitenden.

Wir wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund und behütet!

 

to top