Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Für Ältere

Auch in Corona-Zeiten haben wir vielfache Möglichkeiten miteinander in Kontakt zu treten. Neben Nachrichten und Links hier auf der Homepage gibt es auch einen regelmäßigen Newsletter, für den Sie sich gerne anmelden können. Und das Internet-Café Sokrates bietet Beratung per Video an.

Mehrgenerationenhaus

Interkulturelles

Auch die Deutschkurse und die Interkulturellen Begegnungsangebote müssen Pause machen. Um möglichst viele Zugewanderte zu erreichen, gibt es unter „Interkulturelles“ Informationen und Links in vielen Sprachen.

Interkulturell Kühn

Für alle & Café Vis-à-Vis

Persönliche Begegnung im Café Vis à Vis darf momentan nicht sein. Der Herausforderung sich im Virtuellen Raum zu treffen, wollen wir kreativ begegnen und werden für den Fall einer länger dauernden Schließzeit nach und nach verschiedene online-Angebote für Jung und Alt einstellen. Mitmachen ist weiterhin gefragt, denn gegenseitige Unterstützung wird gerade jetzt gebraucht.

Café Vis-à-Vis Maik Preuß

Für Familien

Gemeinsam basteln, frühstücken, sich austauschen, Neues erfahren, Erfahrungen weitergeben, singen, spielen, Spaß haben: momentan ist das im vor Ort im Mehrgenerationenhaus leider nicht möglich. Aber hier auf der Homepage gibt es Tipps und nützliche Links für die Zeit daheim, mit denen die Zeit bis zum Wiedersehen überbrückt werden kann.

Familie Kühn

Aktuelles

17.07.2020 bbd

BAGSO-Podcast 8: Knapp bei Kasse – Corona und Finanzen

Die Corona-Zeit stellt Menschen mit wenig Geld vor besondere Herausforderungen. Was kann man tun, wenn soziale Einrichtungen schließen und Nebenjobs wegfallen? Über Probleme – und Lösungen.

27.06.2020 bbd

Angehörigenkurs „Edukation Demenz“ ab dem 27.08.

Gibt es in Ihrer Familie auch einen Menschen, der sehr vergesslich geworden ist? Wird das Zusammenleben mit ihm immer schwieriger und belastender? Fühlen Sie sich manchmal hilflos und verzweifelt im Umgang mit ihm?

27.06.2020 bbd

Englisch-Sprachtreff

Englischer Sprachtreff mit Doris Fritsch – Die Gruppe für alle, die ihre Englischkenntnisse auffrischen und in lockerer Atmosphäre ungezwungen und frei englische Konservation üben möchten, startete neu im Januar und freut sich über weitere Teilnehmende, sehr gern auch Englisch sprechende Menschen aus aller Welt.

27.06.2020 bbd

Lerntreffs Lesen, Schreiben & Rechnen – Start am 30.07.

Der neue Rechen-Lerntreff ergänzt den bereits bestehenden Lerntreff Lesen und Schreiben, der ebenfalls noch neue Lernende aufnehmen kann. Die Teilnahme an den Lerntreffs ist kostenfrei. Für den Besuch der Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

27.06.2020 bbd

Drop In(klusive) ein Familien-Frühstücks-Treff jetzt freitags im Garten

Vorbeikommen, reinschauen, gemütliches Miteinander bei einem gemeinsamen Frühstück ins Gespräch kommen – ohne Anmeldung und ohne Gebühr. Eine offene Anlaufstellen für Eltern mit Kleinkindern, jeden Freitag von 9.30 – 11.30 Uhr.

27.06.2020 bbd

Internationaler Frauengesprächskreis – mittwochs, 10.30 – 12.00 Uhr

Der persönliche Austausch über gemeinsame Themen erleichtert Frauen aus aller Welt den Einstieg in die deutsche Sprache. Jede Frau, die Deutsch üben möchte, ist herzlich willkommen. Für den Besuch des Treffs ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

27.06.2020 bbd

Buch-Club mit erstem Treffen am Dienstag, den 14.07.

Am 14.07. um 16 Uhr findet im Garten bzw. der Pfarrscheuer des MGH der „Buch-Club“ statt. Lassen Sie uns gemeinsam die Flügel ausbreiten und möglicherweise neue Welten entdecken! Kommen Sie ins Gespräch über Bücher, die in den letzten Jahren erschienen sind und Sie berühren, beschäftigen oder Ihren Widerspruch herausfordern!

Mehrgenerationenhaus Bildmotiv

27.06.2020 bbd

Vorsichtige Öffnung des Mehrgenerationenhauses

Die evangelische Kirchengemeinde hat in den letzten Wochen. Im Mehrgenerationenhaus können sich jetzt kleinere Gruppen wieder treffen. Noch vor den Sommerferien starten der Englisch-Sprachtreff, der Internationale Frauengesprächskreis, der Buchclub und der Freizeit- und Kulturstammtisch sowie die Lerngruppen für Lesen, Schreiben und Rechnen. Der Interkulturelle Frauen- und Familientreff findet im Freien statt.

27.06.2020 bbd

Evangelische Kirchengemeinde bietet wieder Gottesdienste an

Gottesdienst werden ab dem 2.8. unter Beachtung des Abstandsgebots und der allgemeinen Corona-Regeln wieder stattfinden. Auf das gemeinsame Singen wird dabei nach derzeitigem Stand noch verzichtet werden müssen. Bereits ab dem 28.6. ist die Kirche sonntags jeweils von 11-12 Uhr für einzelne Besucher zum Gebet geöffnet. Das Gemeindebüro ist unter Einhaltung der üblichen Vorschriften ab dem 1.7. wieder dienstags bis freitags von 10-12 und donnerstags von 14-17 Uhr geöffnet.

27.06.2020 bbd

Stammtisch Freizeit & Kultur

Vielleicht kennen Sie das auch: Sie möchten mal wieder ins Theater oder in die Oper gehen, ein Konzert besuchen oder wandern gehen, aber Ihr Partner und Ihre Freund*innen und Bekannten haben andere Interessen oder sind mit den Enkelkindern beschäftigt. Alleine losgehen? Das ist mal ganz nett, aber Austausch über das Erlebte fehlt dann doch.

25.06.2020 bbd

Erstaunlich: Fast wie im echten Leben!

Bernd Schwarzkopf, Leiter des Computercafés Sokr@tes, arbeitet aus dem Home-Office und berät telefonisch oder mit Zoom.

25.06.2020 bbd

Alle daheim und trotzdem zusammen

Beim virtuellen Kochen gibt es Vis-à-Vis-Atmosphäre mit Abstand. Das Herzstück des Mehrgenerationenhauses, an dem so viele Ehrenamtliche beteiligt sind, muss jetzt also anders weiterleben; Kreativität ist gefragt. Wir haben gelernt, wie viel per Videokonferenz geht – warum nicht auch Kochen und Genießen?

25.06.2020 bbd

Kirche und MGH im Corona-Modus

„Was macht ihr jetzt eigentlich? Und ab wann ist wieder geöffnet?“ Die Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses berichtet.

25.06.2020 bbd

"Wir vermissen euch!"

In der Zu-Hause-Zeit senden die Teams der Familienarbeit kreative Grüße an „ihre“ Familien und Kinder.

25.06.2020 bbd

Senior*innenarbeit im Corona-Modus

Anja Mahne ist dafür zuständig, Kontakt- und Begegnungsangebote für ältere Menschen zu organisieren. Aber wie, wenn doch alle zu Hause bleiben müssen?

25.06.2020 bbd

"Knall auf Fall war alles vorbei!"

Ute Wagler ist bekannt durch ihre „musikalischen Reisen“ im Mittwochstreff und als Ehrenamtliche im Freitagstreff. Sie meint: „Kopf hoch!“

25.06.2020 bbd

"Highlights waren die Gartenkonzerte"

Mittwochstreff, Ausflüge, Besuchsdienst ... Seniorenarbeit ohne Ilse ­Salamon ist nicht vorstellbar. Aber Corona heißt: zu Hause bleiben.

25.06.2020 bbd

Ehrenamtliche nähen Masken

Besondere Zeiten – besondere Maßnahmen: Danke den vielen fleißigen Näher*innen! Bereits ziemlich am Anfang der Corona-Krise fragte die Ökumenische Diakoniestation beim Mehrgenerationenhaus an, ob es möglich wäre, das Nähen von behelfsmäßigen Stoffmasken zu organisieren. Das Argument, dass diese Masken den Mitarbeiterinnen der Hanah*S Dienste und den Kunden zur Verfügung gestellt werden sollten, um die Medizinprodukte für die Pflege-Profis aufzusparen, überzeugte.

25.06.2020 bbd

Pause auf dem Lebensplayer

Über die Corona-Zeit in der Ev. Kindertagesstätte Raupenland berichten Kinder und Erzieherinnen aus je ihrer eigenen Sicht.

25.06.2020 bbd

Kleine Bastelkünstler im Homeoffice

Normalerweise treffen sich die Familien mit großen und kleinen Kindern im Großen Saal bei den Bastelkünstlern zum gemeinsamen Kreativ-Sein. Bis zu 50 Teilnehmer*innen in jedem Alter wirbeln an den Tischen und nutzen die Bastelstationen. Als kleinen Gruß an unsere Bastelkünstler-Familien stellt das Team hier zwei Sommer-Ideen vor, die sich auch zu Hause gut mit den Kindern umsetzen lassen.

Corona-Regeln für das MGH

Schön, dass Sie heute gekommen sind. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir einige Maßnahmen zum Infektionsschutz beachten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung hierbei.

  • Halten Sie stets mindestens 1,5 Meter, besser 2 Meter Abstand zu anderen Personen, mit denen Sie nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben. Dies gilt auch in Warteschlangen sowie vor oder nach der Gruppenveranstaltung.
  • Bitte folgen Sie den vorgeschriebenen Laufwegen.
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung bis Sie Ihren Platz eingenommen haben. 
  • Verzichten Sie auf Körperkontakt wie Händeschütteln oder Umarmungen.
  • Beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln und nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Benutzen Sie bitte keine Gegenstände gemeinsam mit Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören
  • Bitte nennen Sie unseren Mitarbeitenden Name, Adresse und Telefonnummer, damit eventuelle Infektionsketten nachzuvollziehen sind. Diese Information wird selbstverständlich nach einem Monat vernichtet.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen der Mitarbeitenden.

Wir wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund und behütet!

 

Das Gemeindemagazin "Orientiert"

Das Gemeindemagazin "Orientiert" wird in alle Haushalte in Eschborn verteilt und kommt viermal im Jahr zu Ihnen in den Briefkasten.

Es informiert Sie über das Programm des Mehrgenerationenhauses und die Evangelischen, Katholischen und Ökumenischen Veranstaltungen eines Quartals.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe Juli bis September 2020.

to top