Mehrgenerationenhaus Eschborn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Für Ältere

Auch in Corona-Zeiten haben wir vielfache Möglichkeiten miteinander in Kontakt zu treten. Neben Nachrichten und Links hier auf der Homepage gibt es auch einen regelmäßigen Newsletter, für den Sie sich gerne anmelden können. Und das Internet-Café Sokrates bietet Beratung per Video an.

Mehrgenerationenhaus

Interkulturelles

Auch die Deutschkurse und die Interkulturellen Begegnungsangebote müssen Pause machen. Um möglichst viele Zugewanderte zu erreichen, gibt es unter „Interkulturelles“ Informationen und Links in vielen Sprachen.

Interkulturell Kühn

Für alle & Café Vis-à-Vis

Persönliche Begegnung im Café Vis à Vis darf momentan nicht sein. Der Herausforderung sich im Virtuellen Raum zu treffen, wollen wir kreativ begegnen und werden für den Fall einer länger dauernden Schließzeit nach und nach verschiedene online-Angebote für Jung und Alt einstellen. Mitmachen ist weiterhin gefragt, denn gegenseitige Unterstützung wird gerade jetzt gebraucht.

Café Vis-à-Vis Maik Preuß

Für Familien

Gemeinsam basteln, frühstücken, sich austauschen, Neues erfahren, Erfahrungen weitergeben, singen, spielen, Spaß haben: momentan ist das im vor Ort im Mehrgenerationenhaus leider nicht möglich. Aber hier auf der Homepage gibt es Tipps und nützliche Links für die Zeit daheim, mit denen die Zeit bis zum Wiedersehen überbrückt werden kann.

Familie Kühn

Aktuelles

10.05.2020 bbd

Elternwissen in Zeiten von Corona – Tipps des Bistum Limburg

Das Coronavirus stellt uns vor große Herausforderungen. Es verändert unseren Alltag von Grund auf – besonders für diejenigen, die mit Kindern und Jugendlichen zusammenleben. Wie können Sie mit Unsicherheit, Furcht und Ängsten umgehen und Ihre Kinder bestmöglich begleiten? Antworten auf diese und ähnliche Fragen sowie vielfältige Anregungen und Tipps für sinnvolle und kreative Beschäftigungsmöglichkeiten erhalten Sie in der Broschüre.

10.05.2020 bbd

Neuer Podcast von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen

Im dritten Hörstück der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen geht es um das Thema: „Was ist eigentlich Risiko?“ Die 81jährige Gesundheitswissenschaftlerin Annelie Keil berichtet von ihrem eigenen Umgang damit. Realistisch, nachdenklich, pragmatisch und sehr verantwortlich aus Sicht einer betroffenen „Risikoperson“. Hörenswert sind auch die Podcasts zu den Themen „Was tun gegen Ängste und Sorgen“ und „Helfen und sich helfen lassen“.

10.05.2020 bbd

"Virtuelles Kochen" mit dem Café Vis à Vis am 20.5. von 17.30 – 18.30 Uhr

Zwei Café-Mitarbeiterinnen kochen in der Küche des Mehrgenerationenhauses und die Gäste sind am heimischen Herd dabei. Die Rezepte sind so ausgelegt, dass es neben der Zubereitung eines leckeren Essens noch genug Zeit zum Austausch und miteinander Klönen gibt. Charmant moderiert wird diese besondere Art der Gemeinschaft von Aude Langlois-Meurinne, der Leiterin des Café Vis à Vis.

10.05.2020 bbd

Mehrgenerationenhaus im Corona-Modus

In diesen Tagen erleben wir erste Lockerungen der strengen Corona-Einschränkungen. Doch von einer Normalität, wie sie vor der Verbreitung des Virus selbstverständlich war, kann angesichts der strengen Auflagen keine Rede sein. Und die Krise wird uns noch lange begleiten. Mehrgenerationenbeisammensein mit Abstandsgebot? Ein Gedanke, an den man sich schwer gewöhnen kann. Wir setzen in der aktuellen Situation auf Geduld, Kreativität und Zusammenhalt.

29.04.2020 bbd

Gartenkonzert für Seniorinnen und Senioren in der Nachbarschaft

Mitarbeitende des Mehrgenerationenhauses Eschborn haben am 25. April im Garten der EVIM-Seniorenwohnanlage "Dekan-Mencke-Haus" nebenan für die Bewohnerinnen und Bewohner musiziert.

27.04.2020 bbd

Elternbegleitung in Corona-Zeiten

Das Projekt „Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ geht auch jetzt weiter. Bundesfamilienministern Dr. Franziska Giffey hat in einer Videokonferenz mit 5 ElternbegleiterInnen in ganz Deutschland darüber gesprochen, wie sie jetzt arbeiten.

23.04.2020 bbd

Masken-Näh-Aktion vom Mehrgenerationenhaus geht weiter

Nun wird das Tragen von Mund-Nasen-Schutz-Masken beim Einkaufen und in Bus und Bahn Pflicht. Wer eine Behelfsmaske selber Nähen will, findet eine Vielzahl von Anleitungen im Internet. Mit etwas Geschick und Geduld kann man Masken für den Eigenbedarf auch mit der Hand nähen.

23.04.2020 bbd

Tanzen hält fit und macht Spaß

Zu den vielen Dingen, die momentan nicht als echte Begegnung stattfinden können, gehört der beliebte Senioren-Tanzkreis. Wir freuen uns daher sehr, dass uns die Kursleiterin Diana Schramm ein Video zur Verfügung gestellt hat, mit dem jede/r im heimischen Wohnzimmer in Bewegung kommen kann. Sehr flott und sicher nicht nur für Ältere geeignet.

09.04.2020 bbd

Ostergruß des Mehrgenerationenhauses und der Evangelischen Kirche

Liebe Besucher des Mehrgenerationenhauses, das Hauptamtlichenteam hat für sie eine Video-Botschaft aufgenommen um Ihnen die Ostertage zu verschönern. Freuen Sie sich mit uns auf die kommenden Tage.

15.04.2020 bbd

Computer-Café Sokrates arbeitet online

Ja, was denn sonst, sollte man meinen. Aber in normalen Zeiten kommen die Sokrates-Gäste, vorwiegend ältere Menschen, im Mehrgenerationenhaus zusammen und lassen sich Tricks und Kniffs fürs Handy oder Tablet erklären oder lernen gemeinsam neue Internet-Angebote kennen. Da sie sich momentan nicht treffen können, ist das Miteinander auf digitale Kommunikation umgestellt.

17.04.2020 bbd

Virtueller Obstblütenausflug

Der geplante Obstblütenausflug des Mehrgenerationenhauses kann nicht stattfinden. An dessen Stelle gibt es jetzt viele schöne Bilder und Ausflugstipps für Obstblütenrouten in der Region. Jetzt zum alleine genießen – die Ausflüge werden nachgeholt, wenn echte Begegnung wieder möglich ist.

15.04.2020 bbd

Querflöten-Duett erfreut die Seniorinnen und Senioren im Menke-Haus am Ostersamstag

So ein Ostern gab es wohl noch nie für die Seniorinnen und Senioren im Menke-Haus in der Hauptstraße 24: Keine Familienbesuche, keine Nachbarinnen zum Osterkaffee trinken, keine Kirchenbesuche an den Feiertagen. Der Einschnitt, den alle in der Zeit der Corona-Pandemie bewältigen müssen, erleben die älteren Menschen gerade in den Feiertagen besonders schmerzlich. Umso mehr freuten sie sich über ein kleines Gartenkonzert von Franziska Suchan und Sebastian Zipp, organisiert von den Nachbarn aus dem Mehrgenerationenhaus und der ev. Kirchengemeinde.

09.04.2020 bbd

Ostersonntag, 12. April um 16 Uhr – Musikalisches Miteinander bietet das Interaktive Wunschkonzert

Es wird Ostern. Und auch wenn es keine Gottesdienste, Osternächte und Konzerte gibt, ist Christus auferstanden. Das muss am kommenden Ostersonntag, den 12. April 2020, um 16 Uhr natürlich auch das Thema des vierten interaktiven "sublan"-Wunschkonzertes mit Dekanatskantorin Katharina Bereiter sein.

09.04.2020 bbd

Mehrgenerationenhaus sucht NäherInnen für Behelfsmasken

Der Bedarf an Mund-Nase-Masken ist derzeit sehr groß und viele Hobby-SchneiderInnen sind schon mit dem Nähen von behelfsmäßigen Masken beschäftigt. In Eschborn haben die Landfrauen den Anfang gemacht. Der Einsatz wird vom Mehrgenerationenhaus koordiniert, gerne können sich noch weitere Menschen anschließen, die mit der Nähmaschine umgehen können. Mit der Aktion unterstützt das Mehrgenerationenhaus die Ökumenische Diakoniestation.

23.03.2020 bbd

Mehrgenerationenhaus Eschborn wegen Corona vorübergehend geschlossen

Alle Veranstaltungen, Gruppenangebote und offenen Treffs des Mehrgenerationenhauses der Evangelischen Kirchengemeinde Eschborn fallen bis nach den Osterferien aus. Auch das Begegnungs-Café Vis à Vis ist geschlossen.

23.03.2020 bbd

Unser online-Angebot

wir lassen Sie in dieser besonderen Situation nicht allein. Unter den Sparten/Themen/Reitern FAMILIE, SENIOREN, INTERKULTURELLES, und generationenübergreifend FÜR ALLE finden Sie Informationen, Tipps und Linksammlungen, die jetzt das Leben leichter machen können.

23.03.2020 bbd

Solidarisch sein und gemeinsam helfen

Für die praktische Vermittlung von Hilfeleistungen, vor allem Einkaufsdienste für Ältere, schließen wir uns der Aktion der Stadt Eschborn an. Unter der Mail-Adresse ich-will-helfen(at)eschborn.de können sich Menschen melden, die entweder selbst Hilfe benötigen oder solche, die gerne ihre Hilfe anbieten möchten.

23.03.2020 bbd

Mehrgenerationenbegegnung in besonderer Form

Unseren Auftrag für Menschen jeden Alters und aller Kulturen Ansprechpartner zu sein und Unterstützung zu bieten nehmen wir in dieser Krisensituation sehr ernst. Wir müssen uns gegenseitig schützen und daher eine Weile auf die persönliche Begegnung verzichten. Das ist äußerst ungewohnt, muss aber nicht Isolation bedeuten. Die Mitarbeiterinnen des Mehrgenerationenhauses sind erreichbar und gesprächsbereit. Sie können uns anrufen oder ein Mail schreiben, in dem Sie auch gerne um einen Rückruf bitten können.

In Kontakt bleiben

Kontakt zu Anja Mahne für SeniorInnen

Telefon 06196 9314857
senioren@eschbornhaus.de

 

 

Kontakt zu Beate Baum-Dill, Koordinatorin des MGH

Telefon 06196 9314823
info@eschbornhaus.de

 

 

Kontakt zu Christine Elcacho-Behnke, Familienbüro

familien@eschbornhaus.de

 

 

to top